Service-Navigation

Suchfunktion

Bei der Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen ist ein Personalrat gebildet, der seine Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte nach dem Bundespersonalvertretungsgesetz wahrnimmt.

Die Frauenvertreterin kümmert sich neben der Ausübung ihrer Beteiligungsrechte nach dem Frauenförderungsgesetz auch um Beschwerden wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.

 

Fußleiste